Zum Inhalt springen

Hort

In unserer Hortgruppe werden maximal 15 Kinder pro Betreuungseinheit vom Kindergarten bis zur sechsten Klasse aufgenommen.
Es ist uns sehr wichtig, dass auch die älteren Kinder in einer vielfältigen und spannenden Umgebung und wertschätzenden Atmosphäre ausreichend Zeit zum freien Spiel und freien tätig sein haben, sei es alleine oder in der Interaktion mit anderen Kindern.
Wir achten darauf, dass den Kindern Rückzugsräume zur Erholung zur Verfügung stehen und sorgen dafür, dass die Kinder in einer reizarmen Umgebung ruhig und konzentriert ihre Hausaufgaben machen können.
In allen Bereichen ist es uns wichtig, dass die Kinder mitbestimmen können, sei es z.B. bei der Planung eines Ausfluges, beim Entwickeln der Hortregeln oder bei der Raumgestaltung.
Zusammen mit den Kindern gestalten wir interessante Freizeitangebote, entwickeln mit ihnen z.B. Projekte oder bieten den Kindern Kurse an. Diese haben stets freiwilligen Charakter.
In unserem Spielangebot werden geschlechtsspezifische Bedürfnisse berücksichtigt.
Wir unterstützen die Kinder sich gegenseitig zu achten, ihre Kontakt- und Beziehungsfähigkeit zu entwickeln und ein positives Gemeinschaftsgefühl zu erleben.
Mit unserem Angebot leisten wir einen Beitrag, dass die Kinder ihre angelegten Potentiale entfalten können und sich zu selbständigen, starken Persönlichkeiten mit guten sozialen Fähigkeiten und Empathie für ihre Mitmenschen entwickeln können.

Tagesablauf

07:00 – 07:45 Uhr Ankunft der Kinder
07:00 – 07:45 Uhr Frühstück, Freispiel
11:50 – 13:00 Uhr Mittagessen, Ämtli, Zahnpflege, Freispiel
13:00 – 15:45 Uhr Erholung, Hausaufgaben, Freispiel, Aktivitäten, Aufräumen
16:00 – 16:30 Uhr Zvieri
16:30 – 17:45 Uhr Erholung, Hausaufgaben, Freispiel, Aktivitäten, Aufräumen
17:00 – 17:45 Uhr Abholzeit / nach Hause gehen
Print Friendly, PDF & Email